49809 Lingen, Am Strubbenberg 39
0170/4920875
info@h-s-consulting.com

Gefahrgutbeauftragter

Arbeitssicherheit und Arbeitsschutzmanagement

Gefahrgutbeauftragter

Unternehmen, die gefährliche Güter befördern, müssen in der Regel einen Gefahrgutbeauftragten bestellen. Beförderung umfasst sowohl den eigentlichen Transportvorgang als auch die Vor- und Abschlusshandlungen. Daher sind nicht nur Speditionen und Fuhrunternehmen betroffen, sondern auch Unternehmen, die klassifizieren, Begleitpapiere erstellen, verpacken und kennzeichnen, Tanks befüllen und entleeren, Güter verladen, transportieren, entladen und empfangen.

HS Consulting unterstützt Sie in den Bereichen Straßenverkehr (ADR), Schienenverkehr (RID), Seeverkehr (IMDG-Code), 

 

Folgende Aufgaben übernimmt HS Consulting extern nach der Gefahrgutbeauftragtenverordnung (GbV):

  • Überwachung der Einhaltung der Gefahrgutvorschriften,
  • Beratung des Unternehmens,
  • Erstellung des Jahresberichtes,
  • Überprüfung von Prozessen und Verfahren.

Im Rahmen der Betreuung bietet HS Consulting:

  • gesetzlich vorgeschriebene Wiederholungsschulungen der Mitarbeiter (beauftragte und sonstig verantwortliche Personen),
  • Unfallberichte bei meldepflichtigen Ereignissen,
  • Unterstützung bei der Erstellung von Dokumenten, Verfahrensanweisungen, Arbeitsanweisungen, Checklisten, Protokollen,
  • Beratungen zur Einführung und Anwendung von Sicherungsplänen bei Gefahrgut mit hohem Gefahrenpotential
black-and-white-factory-industrial-plant-415945

Wir freuen uns darauf Ihnen unsere Leistungen unverbindlich anzubieten!